+49 1578 20 68 276 annika@annikaserfass.de

Beratung

Ob Startup, Mittelstand, Abteilung oder Bereich – ich freue mich auf gemeinsame Arbeit.
Ich berate hauptsächlich zu Anliegen für
Wandel und Transformation,
Strategieentwicklung und -umsetzung sowie
Organisationsentwicklung.
Als inhaltliche Themen beschäftigen mich immer (wieder): Organisationsdesign, Komplexitätsbewältigung, Innovation, Resilienz, Agilität und Startups. Das spiegelt sich auch in meinen Beratungsprojekten und Veröffentlichungen wieder.

KLÄREN
Für Unternehmensentwicklung muss man oft erst mal etwas „ent-wickeln“. Ich unterstütze Sie dabei, Ihre Anliegen zu klären:
Worum geht es uns eigentlich? Was brauchen wir wirklich? Wo? Mit wem? Und wozu?
Durch systemische Gesprächsführung, vielfältige und innovative Methoden und mein neugieriges Fragen kommen wir dem Kern dessen auf die Spur, was für Sie Sinn macht anzupacken. Es ist eine meiner Stärken, schnell zu verstehen, was Sie beschäftigt und wie Ihr Unternehmen „tickt“.
Ist das Anliegen klar, entwickeln wir gemeinsam die konkreten Ziele und Umsetzungsoptionen. Das kann eine größere Change-Architektur sein oder einfach nur eine Liste klarer Erfolgskriterien.

ENTSCHEIDEN
Jeder kennt den oft schwierigen Prozess, sich zu einer Entscheidung durchzuringen. Wenn eine Entscheidung ansteht, unterstütze ich Sie:
Als Sparringpartner für den Entscheidungsbereich: je genauer wir die Entscheidung und ihren Wirkbereich fassen können, desto einfacher wird die Entscheidung selbst.
Als Soundingpartner für Entscheidungsoptionen: welche inhaltlichen, organisatorischen, strukturellen Optionen bieten sich an – welche passen zu Ihnen? Und zu Ihrer Organisation und Ihrer Strategie?
Als Katalysator für das tatsächliche Entscheiden: ich führe Sie durch den Prozess des „Digital Decision Makings“ nach Robert Fritz und Sie werden eine Entscheidung treffen können, basierend auf den Faktoren und Werten, die für Sie wichtig sind. Meine eigene Meinung und Einschätzung bleiben dabei völlig außen vor.

UMSETZUNG BEGLEITEN
Ich arbeite immer sehr individuell auf Ihre Anliegen und Ihre Unternehmenssituation zugeschnitten. Co-kreativ entwickeln wir etwas, auf das keiner von uns alleine kommen kann. Wichtig ist dabei die konsequente Einbindung der Betroffenen – nur wenn sie die Umsetzung mitgestalten, gibt es nachhaltige Ergebnisse.
Ein Ausschnitt aus meiner Tätigkeit:
Diagnose, auch periodische „Puls-Checks“, Interviews, etc.
– Entwicklung von Change-Architekturen
– Entwickeln und Erproben von strategischen und organisationalen Optionen
– Aufsetzen von Projektteams und Projektorganisation
Moderation von Workshops und Großgruppen (mit Partnern)
Sparring und Sounding für Projektmitglieder und Umsetzende
Oft arbeite ich gemeinsam mit Partnern, um Ihnen die optimale Begleitung zu ermöglichen.